Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Die LINKE NRW

Equal Care Day: Sorgearbeit darf nicht zu Altersarmut führen

Denk' ich an Arbeit, denke ich an Lohnarbeit, so das Vorurteil. Dabei gibt es so viel mehr, was getan werden muss, damit unsere Gesellschaft funktionieren kann, das wir Arbeit nennen sollten. Denn:... Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh u. DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh: Pressemitteilungen, Anfragen, Anträge und Infos


Zukunft statt Aufrüsten!

Informationen und Diskussionen zu Umweltzerstörung, Klima, Aufrüstung und Krieg. Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Defender 2020 13. März 2020, 19 Uhr, Gütersloh, Weberei Gütersloh, Seminarraum Militär als Klimakiller 20. März 2020, 19 Uhr, Gütersloh, Weberei Gütersloh, Seminarraum Kooperation statt Konfrontation mit Russland 27. März 2020, 19:30 Uhr, Gütersloh, Weberei Gütersloh, Seminarraum Weiterlesen


Kein Krieg gegen den Iran, für eine gewaltfreie und zivile Konfliktlösung

Am kommenden Samstag, dem 25.01.2020 um 12 Uhr beginnt die Kundgebung auf dem Jahnplatz in Bielefeld. Die Friedensinitiative Bielefeld/OWL und die Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer Verantwortung e. V., IPPNW, fordern eine Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit im Nahen und Mittleren Osten, ein sofortiges Verbot von Waffenexporten, das Ende der Sanktionen und das Festhalten am Atomabkommen mit dem Iran. Weiterlesen


DIE LINKE. Ratsfraktion Gütersloh

Haushaltsrede 2020 - Ratssitzung am 19.12.2019

Haushaltsrede zum Investitionsplan 2019-2023 Weiterlesen


DIE LINKE. Ratsfraktion Gütersloh

Antrag Erhöhung Gewerbesteuer 2020

Antrag zur Sitzung des Finanzausschusses am 17.12.2019 Weiterlesen


DIE LINKE. Ratsfraktion Gütersloh

Vorschlag zur Einstellung eines kommunalen Steuerprüfers

Die Überprüfung von Unternehmen durch das Finanzamt findet nur sehr unregelmäßig statt, etwa alle 13 Jahre. Weiterlesen


Nächste Termine
  1. 18:00 Uhr
    Seminarraum der Weberei, Bogenstraße 1-8, 33330 Gütersloh DIE LINKE Kreisverband Gütersloh

    Kreismitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen
  1. OWL-GT
    19:00 Uhr
    Seminarraum der Weberei, Bogenstraße 1-8, 33330 Gütersloh Friedensinitiative Gütersloh/OWL, Attac Gütersloh, DIE LINKE Kreis Gütersloh, DKP Gütersloh

    Defender 2020

    In meinen Kalender eintragen
  1. OWL-GT
    19:00 Uhr
    Seminarraum der Weberei, Bogenstraße 1-8, 33330 Gütersloh Friedensinitiative Gütersloh/OWL, Attac Gütersloh, DIE LINKE Kreis Gütersloh, DKP Gütersloh

    Militär als Klimakiller

    In meinen Kalender eintragen

Kontakt

DIE LINKE.
KREISVERBAND GüTERSLOH
Postfach 2305
33253 Gütersloh

E - Mail:
info.kreisverband@dielinke-guetersloh.de

Kreisvorstand: Emanuel Zurbrüggen, Florian Baumann, Uschi Kappeler, Camila Cirlini, Michael Pusch, Ludger Klein-Ridder

Das LINKE. Büro in Gütersloh

Bismarckstraße 2
33330 Gütersloh

Tel: 05241 2112654
Fax: 05241 2112656


 

Anfahrt

Bürozeiten

SOZIALSPRECHSTUNDE:
Montags 15.00 – 17.00 Uhr

STADTVERBANDSVERSAMMLUNG:
Jeden 2. Montag im Monat

FRAKTIONSSITZUNGEN:
Mittwochs 17.00–19.00 Uhr

SPRECHSTUNDEN MIT DEN RATS- und KREISTAGSMITGLIEDERN:
Mittwochs 15.00-17.00 Uhr
-nach tel. Absprache-

Oder telefonisch:

0157 55246248 (Sozialtelefon)
05241 2112654 (Anrufbeantworter)

In den Ferien bleibt das Büro geschlossen!

P.S. Wir bieten W-LAN-Freifunk an, d.h. Internetnutzung ohne Kosten!

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen

Equal Care Day: Sorgearbeit darf nicht zu Altersarmut führen

Denk' ich an Arbeit, denke ich an Lohnarbeit, so das Vorurteil. Dabei gibt es so viel mehr, was getan werden muss, damit unsere Gesellschaft funktionieren kann, das wir Arbeit nennen sollten. Denn: we...

Hanau, Halle, NSU - rechtsextremistische Terrorakte sind keine Einzelfälle

Nach dem mutmaßlich rechtsterroristischen Anschlag in Hanau machen sich bei uns Wut, Entsetzen und vor allem Trauer breit. Aufgrund der aktuellen Nachrichtenlage, dass der Täter aus rechtsradikalen Mo...

Betreuung und Pflege müssen solidarisch finanziert werden

Laut neuesten Zahlen des Verbands der Ersatzkassen (vdek) müssen Pflegebedürftige für die Betreuung im Heim immer mehr Leistungen aus eigener Tasche zuzahlen. Im bundesweiten Schnitt stiegen die Eigen...

NRW hat bei erneuerbaren Energien viel Nachholbedarf

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) hat eine umfangreiche Datensammlung der NRW-Landesregierung zum Thema erneuerbare Energien ausgewertet. Demnach ist vielerorts noch viel Luft nach oben - vor allem in d...

Welttag der Sozialen Gerechtigkeit: Wir kämpfen gegen Ungleichheit an jedem Tag

„Für uns als LINKE ist soziale Gerechtigkeit das zentrale Thema. Doch leider sind wir noch weit davon entfernt, dass sie Realität wird. Seit Jahren beobachten wir, dass die Schere zwischen Arm und Rei...