Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh

DIE LINKE Kreis Gütersloh: Jugend will in den Kreistag

Florian Baumann, Gloria Strothmann und Emanuel Zurbrüggen

Am vergangenen Samstag wählten die Mitglieder des Kreisverbandes DIE LINKE Gütersloh im Gütersloher Bambi-Kino ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl am 13. September dieses Jahres. Obwohl Vorbereitung und Durchführung der Versammlung durch die Corona-Schutzmaßnahmen erheblich erschwert waren, konnten alle Wahlbezirke im Kreis besetzt werden. Bei der Wahl der Reserveliste hatten die Teilnehmenden oft die Qual der Wahl, denn für viele Listenplätze gab es mehrere geeignete Bewerber. Das Ergebnis schließlich war eine erfreuliche Überraschung: Die drei Spitzenplätze belegen Mitglieder der Linksjugend.

Spitzenkandidatin der LINKEN bei den Kreistagswahlen ist die 19-jährige Gloria Strothmann aus Halle/Westfalen. Sie hat gerade Ausbildung und Fachabitur im Bereich Kosmetik abgeschlossen. Chancengleichheit und soziale Teilhabe für alle sind ihr besonders wichtig. Dazu gehört zum Beispiel der massive Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs und dessen kostenlose Nutzung. Für die Interessen Jugendlicher wird sich Gloria Strothmann vorrangig einsetzen.

Auf Platz 2 folgt Emanuel Zurbrüggen aus Harsewinkel. Der 20-jährige Student der Politikwissenschaften ist unter anderem aktiv bei Fridays for Future Gütersloh. Er wird sich aber nicht nur für Klimapolitik und Umweltschutz stark machen, sondern er möchte im Kreistag Sprachrohr für jene Bürgerinnen und Bürger sein, die sonst kein Gehör finden.

Der Gütersloher Florian Baumann belegt den dritten Platz. Er ist 24 Jahre alt und studiert Chemie und Geschichte auf Lehramt. Deshalb ist sein politisches Interesse vor allem auf bildungspolitische Themen fokussiert. Für die Zukunft der nächsten Generationen fordert er mehr Investitionen in Schulen, aber auch in den Umweltschutz.

Auf den weiteren Plätzen der Liste folgen Dirk Steinberger (4) aus Halle und Uschi Kappeler (5) aus Versmold. Die Liste komplettieren die Gütersloher Manfred Reese (6), Camila Cirlini (7) und Judith Wilmsen (9) sowie Bernd Feindt (8) aus Rheda-Wiedenbrück und Michael Pusch (10) aus Versmold.

Die Kandidat*innen in den Kreiswahlbezirken

Die Kandidat*innen auf der Reserveliste


Kontakt

DIE LINKE.
KREISVERBAND GüTERSLOH
Postfach 2305
33253 Gütersloh

E - Mail:
info.kreisverband@dielinke-guetersloh.de

Kreisvorstand: Emanuel Zurbrüggen, Florian Baumann, Uschi Kappeler, Camila Cirlini, Michael Pusch, Ludger Klein-Ridder

Das LINKE. Büro in Gütersloh

Bismarckstraße 2
33330 Gütersloh

Tel: 05241 2112654
Fax: 05241 2112656


 

Anfahrt

Mitmachen!