Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Städte in NRW leiden unter SUV-Boom

Immer mehr SUVs fahren auf den Straßen NRWs. Allein in der Landeshauptstadt soll laut einer Datenerhebung im Auftrag der Rheinischen Post jedes vierte Auto ein sogenanntes Sport Utility Vehicle sein.... Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh u. DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh: Pressemitteilungen, Anfragen, Anträge und Infos


DIE LINKE. KREISVERBAND GÜTERSLOH: Protest und Information

"Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank" Bertolt Brecht, 1931, in "Die Dreigroschenoper" Weiterlesen


Donnerstag ist Weltspartag: Von der GT Aktiv GmbH zur Deutschen Bank, von Hartz-IV zur Finanzkrise

DIE LINKE. Kreis Gütersloh besucht in Gütersloh die Orte einer gescheiterten Politik: Am Donnerstag, den Weltspartag macht DIE LINKE. Kreis Gütersloh einen Stadtrundgang in Gütersloh: Weiterlesen


Ist ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle möglich?

Unter dem Motto: „Welche Alternativen zur bisherigen Sozialpolitik gibt es? Wie realistisch ist die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens?“ konnte der Kreisverband Die Linke. Gütersloh Katja Kipping, sozialpolitische Sprecherin der LINKEN im Bundestag, für Gütersloh gewinnen. Weiterlesen


Schliessung des Versmolder Krankenhauses: Denn sie wissen nicht, was sie tun!

Seit letztem Dienstag ist es offiziell: Das Versmolder Krankenhaus schließt zum 31. Dezember dieses Jahres. Die Verluste des Krankenhauses sind für die Stadt nicht mehr finanzierbar. Da herrschte Einstimmigkeit bei allen Parteien im Versmolder Rat. Damit ist die Zukunft der medizinischen Versorgung in Versmold ungewiß. Die Einrichtung eines Gesundheitszentrum soll vorangetrieben werden. Das ist wenig Konkretes, nur sechs Monate vor dem Exitus des Versmolder Krankenhauses.Noch Ende Mai hielt Marianne Kampwerth, Mitglied der Stadtvertretung und im Aufsichtsrat des Klinikums Ravensberg, den Erhalt der Inneren Abteilung für möglich. Volker... Weiterlesen


KV-DIE LINKE. Gütersloh

DIE LINKE. KV Gütersloh stellt fest: Eine feine Gesellschaft

Der Verein „Atlantik-Brücke e.V.“ würdigt mit der Verleihung des „Vernon A. Walter-Award“ die Förderung des "transatlantischen Verhältnisses" und der deutsch-israelischen Beziehungen durch die Bertelsmann-Stiftung und ihre Frontfrau Liz Mohn. Die Verleihung sollte nicht nur eine Debatte über Bertelsmanns NS-Vergangenheit auslösen, sondern wir sollten auch einen Blick auf den Namensgeber dieser Auszeichnung werfen. Weiterlesen


Nächste Termine
Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt

DIE LINKE.
KREISVERBAND GüTERSLOH
Postfach 2305
33253 Gütersloh

E - Mail:
info.kreisverband@dielinke-guetersloh.de

Kreisvorstand: Aleksandar Mitrović, Emanuel Zurbrüggen, Uschi Kappeler, Camila Cirlini, Michael Pusch, Ludger Klein-Ridder

Das LINKE. Büro in Gütersloh

Bismarckstraße 2
33330 Gütersloh

Tel: 05241 2112654
Fax: 05241 2112656


 

Anfahrt

Bürozeiten

SOZIALSPRECHSTUNDE:
Montags 15.00 – 17.00 Uhr

STADTVERBANDSVERSAMMLUNG:
Jeden 2. Montag im Monat

FRAKTIONSSITZUNGEN:
Mittwochs 17.00–19.00 Uhr

SPRECHSTUNDEN MIT DEN RATS- und KREISTAGSMITGLIEDERN:
Mittwochs 15.00-17.00 Uhr
-nach tel. Absprache-

Oder telefonisch:

0157 55246248 (Sozialtelefon)
05241 2112654 (Anrufbeantworter)

In den Ferien bleibt das Büro geschlossen!

P.S. Wir bieten W-LAN-Freifunk an, d.h. Internetnutzung ohne Kosten!

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen


Hallo AfD: Protestparteien lassen sich nicht vom Establishment finanzieren!

In der NRW-Landeszentrale der AfD in Düsseldorf haben Beamte heute bei einem Polizeieinsatz die Räume der Rechtspopulisten durchsucht. Hintergrund ist die umstrittene Wahlkampfunterstützung durch die ...

Städte in NRW leiden unter SUV-Boom

Immer mehr SUVs fahren auf den Straßen NRWs. Allein in der Landeshauptstadt soll laut einer Datenerhebung im Auftrag der Rheinischen Post jedes vierte Auto ein sogenanntes Sport Utility Vehicle sein. ...

Keine Forschung für das US- Pentagon

Nach der Veröffentlichung einer Recherche des Magazins "Spiegel" fordert die LINKE NRW: Kein Geld für die Unis Aachen und Bochum vom US- Pentagon! Laut „Spiegel“ hat das US-Verteidigungsministerium se...

RWE verhängt Strafzahlung für Meinungsäußerung

Wie am Dienstag bekannt geworden ist, fordert der Energiekonzern RWE von einem Sprecher des Bündnisses „Ende Gelände“ 50.000 Euro Strafe. Die Linke in NRW sieht in diesem Vorgehen einen weiteren Versu...

Schluss mit der Einschüchterung der Klimabewegung!

Die Polizei Aachen hat in einem Schreiben Schüler*innen, Studierende, Eltern und Behörden sowie die Bewegung Fridays For Future (FFF) vor den Aktionen des Bündnisses Ende Gelände (EG) im Rheinischen T...