Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Städte in NRW leiden unter SUV-Boom

Immer mehr SUVs fahren auf den Straßen NRWs. Allein in der Landeshauptstadt soll laut einer Datenerhebung im Auftrag der Rheinischen Post jedes vierte Auto ein sogenanntes Sport Utility Vehicle sein.... Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh u. DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh: Pressemitteilungen, Anfragen, Anträge und Infos


DIE LINKE Kreisverband Gütersloh

Großplakate der LINKEN in Gütersloh beschädigt

Am Mittwoch, dem 24. April gegen Abend waren sie noch unversehrt, die Großplakate der LINKEN am Stadtring Ecke Carl-Miele-Straße und Ecke Hülsbrockstraße. Am Donnerstagmorgen um 6 Uhr wurde festgestellt, sie sind beschädigt. Da ist wohl jemand dagegen, dass DIE LINKE Waffenexporte verbieten und Menschen retten will. Reiche zu besteuern, um Armut zu bekämpfen passt auch nicht ins Profil der Täter. DIE LINKE hat Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Ein erster Zeuge hat sich gemeldet. Weitere Zeug*innen können sich an die Kreispolizei Gütersloh oder DIE LINKE. Kreis Gütersloh wenden. Wichtige Hinweise können vielleicht jene geben, die im... Weiterlesen


Rede von Camila Cirlini - Ostermarsch Gütersloh und Bielefeld 20.04.2019

Copyright 2011

Liebe Friedensaktivistinnen und -aktivisten. Die Senne ist ein besonderer Lebensraum für Wildtiere und Pflanzen und hat sich in der letzten Zeit zu einem Naturparadies entwickelt. Viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten haben in der Senne ein Zuhause gefunden. Auch eine Wölfin hat sich in der Senne niedergelassen und für kurze Zeit sah es so aus als könne es ein Zuhause für immer werden. Eine Zeitlang stand während der vorherigen Landesregierungsperiode die Errichtung eines Nationalparks im Landesentwicklungsplan. Leider hat die amtierende schwarz-gelbe Regierung in NRW nun beschlossen, den Nationalpark aus dem Landesentwicklungsplan wieder zu... Weiterlesen


Ostermarsch Ostwestfalen-Lippe 2019: Größer, bunter, jünger!

Dr. Dirk Schmitz / © Dr. Dirk Schmitz

Mit zeitweise bis zu 1.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war der diesjährige Ostermarsch Ostwestfalen-Lippe nicht nur einer der größten seit langer Zeit in Bielefeld, sondern auch einer der größten in Nordrhein-Westfalen. Auf der Friedrich-Ebert-Straße reichten die zugewiesenen zwei Spuren für die vielen Menschen nicht aus. Diese eint nicht nur der Widerstand gegen die von Bundesregierung, EU und NATO betriebene massive Aufrüstung. Immer offensichtlicher wird auch, ein System, das auf Wachstum und Profit setzt, stößt an seine globalen Grenzen. Es setzt damit in vielfacher Weise die Existenz der Menschheit aufs Spiel. Schon jetzt zerstören... Weiterlesen


DIE LINKE Kreisverband Gütersloh

Ostermarsch: Für ein Europa des Friedens statt einer EU der Aufrüstung

Die Ostermärsche fallen dieses Jahr in eine Zeit der weltweiten Aufrüstung. In der EU wird angestrebt, die Rüstungsausgaben auf 2% des Bruttoinlandsproduktes anzuheben. Mit Drohnen und Forschung an künstlicher Intelligenz werden die Mittel für automatisierte Kriegsführung ausgebaut. Gleichzeitig entfällt mit der Kündigung des INF Vertrages durch die USA der Schutz vor einem neuen atomaren Wettrüsten in Europa. Weiterlesen


Nächste Termine
Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt

DIE LINKE.
KREISVERBAND GüTERSLOH
Postfach 2305
33253 Gütersloh

E - Mail:
info.kreisverband@dielinke-guetersloh.de

Kreisvorstand: Aleksandar Mitrović, Emanuel Zurbrüggen, Uschi Kappeler, Camila Cirlini, Michael Pusch, Ludger Klein-Ridder

Das LINKE. Büro in Gütersloh

Bismarckstraße 2
33330 Gütersloh

Tel: 05241 2112654
Fax: 05241 2112656


 

Anfahrt

Bürozeiten

SOZIALSPRECHSTUNDE:
Montags 15.00 – 17.00 Uhr

STADTVERBANDSVERSAMMLUNG:
Jeden 2. Montag im Monat

FRAKTIONSSITZUNGEN:
Mittwochs 17.00–19.00 Uhr

SPRECHSTUNDEN MIT DEN RATS- und KREISTAGSMITGLIEDERN:
Mittwochs 15.00-17.00 Uhr
-nach tel. Absprache-

Oder telefonisch:

0157 55246248 (Sozialtelefon)
05241 2112654 (Anrufbeantworter)

In den Ferien bleibt das Büro geschlossen!

P.S. Wir bieten W-LAN-Freifunk an, d.h. Internetnutzung ohne Kosten!

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen


Städte in NRW leiden unter SUV-Boom

Immer mehr SUVs fahren auf den Straßen NRWs. Allein in der Landeshauptstadt soll laut einer Datenerhebung im Auftrag der Rheinischen Post jedes vierte Auto ein sogenanntes Sport Utility Vehicle sein. ...

Keine Forschung für das US- Pentagon

Nach der Veröffentlichung einer Recherche des Magazins "Spiegel" fordert die LINKE NRW: Kein Geld für die Unis Aachen und Bochum vom US- Pentagon! Laut „Spiegel“ hat das US-Verteidigungsministerium se...

RWE verhängt Strafzahlung für Meinungsäußerung

Wie am Dienstag bekannt geworden ist, fordert der Energiekonzern RWE von einem Sprecher des Bündnisses „Ende Gelände“ 50.000 Euro Strafe. Die Linke in NRW sieht in diesem Vorgehen einen weiteren Versu...

Schluss mit der Einschüchterung der Klimabewegung!

Die Polizei Aachen hat in einem Schreiben Schüler*innen, Studierende, Eltern und Behörden sowie die Bewegung Fridays For Future (FFF) vor den Aktionen des Bündnisses Ende Gelände (EG) im Rheinischen T...

Geordnete Rückkehr für Seehofer statt Abschiebewahn

Das sogenannte "Geordnete-Rückkehr-Gesetz", welches von Horst Seehofer in der Koalition durchgeboxt wurde und am Freitag im Bundestag im Schatten des Rücktrittes von Andrea Nahles und der Krise der Gr...