Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. NRW

Duisburg stellt sich quer - Gegen den Naziaufmarsch in Duisburg!

An diesem Sonntag, 17.November 2019, wollen Neonazis in Duisburg aufmarschieren. Erwartet werden bürgerwehrähnliche Zusammenschlüsse und rechte Mischszenen - auch mehrere hundert gewaltbereite Nazis... Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh u. DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh: Pressemitteilungen, Anfragen, Anträge und Infos


Spenden von Banken und Versicherern an SPD, GRÜNE, CDU, CSU und FDP

DIE LINKE ist als einzige Partei im Bundestag frei von Spendenlast. In den letzten 10 Jahren spendeten Finanzdienstleister ca. 10,4 Millionen Euro an SPD, Grüne, CDU, CSU und FDP. Alle genannten Banken und Versicherungen bieten Riester-Renten an. Die wichtigsten Partner der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) sind die AMB Generali Gruppe (siehe CDU 2005) und die Deutsche Bank. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherer (siehe SPD 1998) ist die Dachorganisation der privaten Versicherer in Deutschland und umfasst 468 Mitgliedsunternehmen. (...) Weiterlesen


Die Linke. Versmold: Keinen Wahlkampf auf Kosten der Kinder!

Betreuung von Kindern muss mittelfristig ganz Gebührenfrei sein“Den Vorschlag der Versmolder CDU ein gebührenfreies Kindergartenjahr einzuführen begrüßt DIE LINKE. Versmold ausdrücklich. Wir glauben aber nicht, dass die CDU es ehrlich meint, denn die CDU/ FDP-Landesregierung wehrt sich gegen ein beitragsfreies Kindergartenjahr. Der Antrag der CDU ist ein durchschaubares Wahlkampfmanöver. Am meisten würden zudem die Eltern mit hohem Einkommen profitieren,“ so Marco Lehmann von DIE LINKE. Versmold. Weiterlesen


Die Linke. Versmold: Keinen Wahlkampf auf Kosten der Kinder!

„Betreuung von Kindern muss mittelfristig ganz Gebührenfrei sein“ Den Vorschlag der Versmolder CDU ein gebührenfreies Kindergartenjahr einzuführen begrüßt DIE LINKE. Versmold ausdrücklich. Wir glauben aber nicht, dass die CDU es ehrlich meint, denn die CDU/ FDP-Landesregierung wehrt sich gegen ein beitragsfreies Kindergartenjahr. Der Antrag der CDU ist ein durchschaubares Wahlkampfmanöver. Am meisten würden zudem die Eltern mit hohem Einkommen profitieren,“ so Marco Lehmann von DIE LINKE. Versmold Weiterlesen


Die Linke. Kreisverband Gütersloh steht auf der Seite der Schülerinnen und Schüler“

Pressemitteilung DIE LINKE. KREISVERBAND GÜTERSLOH zu der Umstruktuierung der FOS und Erzieherausbildung vom Reckenberg Berufskolleg Rheda - Wiedenbrück nach Halle (Westf.). Weiterlesen


Kreis Gütersloh: Landrat und Kreistag dulden seit Jahren die katastrophale und gefährliche Situation in den Schulbussen

Viele Schülerinnen und Schüler im Kreis Gütersloh müssen bis zu einer Stunde in überfüllten Bussen in Kauf nehmen um ihre Schulen zu erreichen. Grund genug für den Arbeitskreis Kommunalpolitik des Kreisverbandes Gütersloh DIE LINKE., sich mit diesem Thema zu befassen.„Das ist weder aus Gründen der Sicherheit hinnehmbar noch ist es den SchülerInnen zuzumuten, ihren bis zu 10-stündigen Schultag mit einer derartigen Tortur zu beginnen und zu beenden,“ so Marco Lehmann, Sprecher der Linksjugend [`solid‘] im Kreis und selbst jahrelang im Bus von Versmold nach Rheda-Wiedenbrück unterwegs. Auch Karl Koch, stellvertretender Sprecher des... Weiterlesen


Nächste Termine
  1. OWL-GT
    16:00 Uhr
    Marktplatz Lemgo

    Solidaritäts-Kundgebung gegen rechte Gewalt und Bedrohungen durch Faschisten in Lemgo

    In meinen Kalender eintragen
  1. OWL-GT
    15:00 Uhr
    Bielefeld Hauptbahnhof

    No War on Northern Syria

    In meinen Kalender eintragen
  1. OWL-GT
    17:00 Uhr
    AJZ Bielefeld, Heeper Straße 132, 33607 Bielefeld

    Revolution 1918/19 – Die Unvollendete

    In meinen Kalender eintragen

Kontakt

DIE LINKE.
KREISVERBAND GüTERSLOH
Postfach 2305
33253 Gütersloh

E - Mail:
info.kreisverband@dielinke-guetersloh.de

Kreisvorstand: Emanuel Zurbrüggen, Florian Baumann, Uschi Kappeler, Camila Cirlini, Michael Pusch, Ludger Klein-Ridder

Das LINKE. Büro in Gütersloh

Bismarckstraße 2
33330 Gütersloh

Tel: 05241 2112654
Fax: 05241 2112656


 

Anfahrt

Bürozeiten

SOZIALSPRECHSTUNDE:
Montags 15.00 – 17.00 Uhr

STADTVERBANDSVERSAMMLUNG:
Jeden 2. Montag im Monat

FRAKTIONSSITZUNGEN:
Mittwochs 17.00–19.00 Uhr

SPRECHSTUNDEN MIT DEN RATS- und KREISTAGSMITGLIEDERN:
Mittwochs 15.00-17.00 Uhr
-nach tel. Absprache-

Oder telefonisch:

0157 55246248 (Sozialtelefon)
05241 2112654 (Anrufbeantworter)

In den Ferien bleibt das Büro geschlossen!

P.S. Wir bieten W-LAN-Freifunk an, d.h. Internetnutzung ohne Kosten!

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen


Duisburg stellt sich quer - Gegen den Naziaufmarsch in Duisburg!

An diesem Sonntag, 17.November 2019, wollen Neonazis in Duisburg aufmarschieren. Erwartet werden bürgerwehrähnliche Zusammenschlüsse und rechte Mischszenen - auch mehrere hundert gewaltbereite Nazis h...

Kohleausstieg: Die Zeit für neue Kohlekraftwerke wie Datteln IV ist vorbei

Der Sonderbericht des Weltklimarates zum 1,5 Grad Ziel macht es allzu deutlich: Wenn die Menschheit nicht Gefahr laufen soll, dass das Klima noch in diesem Jahrhundert völlig außer Kontrolle gerät, da...

Kein gutes Zeugnis für schwarz-gelbe Landesregierung

Am heutigen Dienstag (12. November 2019) blickt die Landesregierung Nordrhein-Westfalens auf ihre zweieinhalb-jährige Arbeit zurück – und stellt sich selbst natürlich ein gutes Zeugnis aus. „Dabei ist...

Kompromiss bei Grundrente trifft vor allem Frauen in NRW hart

Frauen trifft der am gestrigen Sonntag beschlossene Kompromiss der Groko in Sachen Grundrente besonders hart. Denn verheiratete Frauen, die nicht 35 Jahre voll berufstätig gewesen sind, bleiben auch i...

Ein Paritätsgesetz ist doch das Mindeste

Gut 100 Jahre ist es her, dass die ersten Frauen in ein deutsches Parlament eingezogen sind. Ein ganzes Jahrhundert also und immer noch hat die Hälfte der deutschen Bevölkerung nicht auch die Hälfte d...