Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. NRW

NRW-Linke unterstützt Proteste gegen neues Hochschulgesetz

Am kommenden Donnerstag wollen Studierende aus NRW vor dem Landtag in Düsseldorf um 12 Uhr gegen die geplante Novellierung des Hochschulgesetzes protestieren. Die Linke NRW unterstützt die Proteste. Weiterlesen

DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh u. DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh: Pressemitteilungen, Anfragen, Anträge und Infos


DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh

US-Truppen rollen durch den Kreis Gütersloh Richtung Russland

Nach aktuellen Informationen wird die „1. gepanzerte Brigade der 1. US-Infanteriedivision“ aus Kansas am 23. Januar im belgischen Hafen Antwerpen ankommen. Die Brigade wird im Rahmen der "Europäischen Abschreckungsinitiative" der Vereinigten Staaten gegenüber Russland über Straße und Schiene von Antwerpen nach Polen und weiter verlegt. Dabei führt die Strecke auch durch den Kreis Gütersloh und nach Augustdorf. Weiterlesen


DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh

Systematische Zerstörung von sozialen Strukturen, menschlichen Existenzen und Umweltressourcen nehmen zu

Die Bestandsaufnahme beim konzernkritischen Workshop zeigte erschreckende Parallelen zwischen den globalen Konzernen Amazon, Gerry Weber, Storck und Tönnies. Alle folgen der Logik des Kapitalismus und somit dem Wachstumswahn. Durch Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur, hierzulande und weltweit. Weiterlesen


DIE LINKE. im Kreistag Gütersloh

Tönnies-Genehmigung: DIE LINKE im Kreistag Gütersloh stellt die Zuständigkeit des Kreises Gütersloh infrage. Die Aufhebung der Genehmigung ist zu prüfen.

Nach ergiebigen Recherchen bestehen von uns erhebliche Bedenken, ob überhaupt die zuständige Behörde den Genehmigungsbescheid erlassen hat. Die beantragte Anlage ist Teil eines Betriebsbereiches im Sinne der Störfall-Verordnung. Dies liegt daran, dass die vorhandene Ammoniak-Kälteanlage einen Gesamtgehalt von 50 Tonnen Ammoniak überschreitet. Weiterlesen


Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung

Kreis Gütersloh und Tönnies: Vetternwirtschaft oder Weihnachtsgeschenk?

Ein Büro im Kreis Gütersloh. An der Wand unübersehbar ein Kalender der Firma Tönnies. Auf dem Schreibtisch eine Schreibunterlage desselben Konzerns. Nein, wir befinden uns nicht im Vorzimmer von Clemens Tönnies. Ständige Präsenz zeigt der Fleischmulti auch in Zimmer 524 der Kreisverwaltung Gütersloh in der Abteilung Bauen, Wohnen, Immissionen. Genau dort, wo über den Antrag auf Erhöhung der Schlachtzahlen entschieden wurde. Nicht nur das lässt das Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung an der Rechtsmäßigkeit der Genehmigung zweifeln. Weiterlesen


DIE LINKE. Ratsfraktion Gütersloh

Haushaltsrede 2019 - Ratssitzung am 20.12.2018

Haushaltsrede zum Investitionsplan 2019-2024 Weiterlesen


Nächste Termine
Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt

DIE LINKE.
KREISVERBAND GüTERSLOH
Postfach 2305
33253 Gütersloh

E - Mail:
info.kreisverband@dielinke-guetersloh.de

Kreisvorstand: Aleksandar Mitrović, Emanuel Zurbrüggen, Uschi Kappeler, Camila Cirlini, Michael Pusch, Ludger Klein-Ridder

Das LINKE. Büro in Gütersloh

Bismarckstraße 2
33330 Gütersloh

Tel: 05241 2112654
Fax: 05241 2112656


 

Anfahrt

Bürozeiten

SOZIALSPRECHSTUNDE:
Montags 15.00 – 17.00 Uhr

STADTVERBANDSVERSAMMLUNG:
Jeden 2. Montag im Monat

FRAKTIONSSITZUNGEN:
Mittwochs 17.00–19.00 Uhr

SPRECHSTUNDEN MIT DEN RATS- und KREISTAGSMITGLIEDERN:
Mittwochs 15.00-17.00 Uhr
-nach tel. Absprache-

Oder telefonisch:

0157 55246248 (Sozialtelefon)
05241 2112654 (Anrufbeantworter)

In den Ferien bleibt das Büro geschlossen!

P.S. Wir bieten W-LAN-Freifunk an, d.h. Internetnutzung ohne Kosten!

DIE LINKE. NRW: Pressemitteilungen


Linke kritisiert den Umgang mit dem Hungerstreik in türkischen Gefängnissen

Seit November 2018 befindet sich die kurdische Politikerin und HDP-Parlaments-Abgeordnete Leyla Güven im Hungerstreik, um auf den von der Türkei ausgesetzten Friedensprozess aufmerksam zu machen. Sie ...

Burbach: Geflüchtete brauchen besseren Schutz

Gestern wurde das erste Urteil zu den Misshandlungen von Geflüchteten in der Notaufnahmeeinrichtung in Burbach verkündet. Jules El-Khatib, migrationspolitischer Sprecher der Linken in NRW, erklärt daz...

NRW-Linke unterstützt Proteste gegen neues Hochschulgesetz

Am kommenden Donnerstag wollen Studierende aus NRW vor dem Landtag in Düsseldorf um 12 Uhr gegen die geplante Novellierung des Hochschulgesetzes protestieren. Die Linke NRW unterstützt die Proteste. ...

Wahlalter 16 jetzt

Der Deutsche Bundesjugendring hat seine Forderung nach einer Absenkung des Wahlalters erneuert. Die Linke in NRW unterstützt diese Forderung. Jules El-Khatib, stellvertretender Landessprecher, erklärt...

Lehrermangel: Im Ruhrgebiet droht der Bildungsnotstand

Bei den aktuellen Besetzungsverfahren für die Schulen in NRW droht besonders im Ruhrgebiet extremer Personalmangel. Die Bildungsgewerkschaft GEW schlägt Alarm. Dazu erklärt die schulpolitische Spreche...