Europawahl 2024 Gerechtigkeit geht #Nurmitlinks

DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh: Aktuelles

Sehr geehrter Mitarbeitende der Verwaltung, Sehr geehrter Herr Landrat Adenauer mit einer möglichen Remilitarisierung des Flugplatzes Gütersloh durch die US-Armee geht für alle Bürger*innen des Kreises ein erhebliches Sicherheitsrisiko für Leib und Leben einher. Diese müssen wir als Kreis erkennen und dementsprechend handeln. Lassen wir die Militarisierung unseres Kreises zu, werden unsere Bürger*innen durch zahlreiche verschiedene Waffensysteme bedroht. Hierzu zählen vor allem Luftschlägen z.B. durch Drohen, Raketen und Artilleriefeuer. Bei den aktuellen Kriegen in der Welt sehen wir, dass nicht nur militärische Einrichtung, sondern aus… Weiterlesen

Haushaltsrede 2024 Stadt Gütersloh

DIE LINKE. im Rat der Stadt Gütersloh

Prekäre Haushaltssituation für die Stadt Gütersloh!! Verursacht durch jahrelange, verfehlte Haushaltspolitik. Die Reichen werden geschont, die Anderen müssen zahlen. Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Landrat Adenauer, Sehr geehrte Frau Vorsitzende Hardieck, Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, Laut der polizeilichen Kriminalstatistik gab es im Jahr 2021 15.507 Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch im gesamten Bundesgebiet. Diese hohe Zahl sollte uns alle äußerst betroffen und hellhörig machen. Dabei ist ebenfalls zu bedenken, dass es sich bei dieser Zahl lediglich um das Hellfeld handelt. Die exakten Fallzahlen, also auch die Fälle, die im Dunkeln bleiben, werden sehr viel höher geschätzt. Für uns resultiert daraus eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung für den Schutz der Kinder und Jugendlichen vor sexuellen… Weiterlesen

Anfrage: Elterntaxi

Kreistagsgruppe Gütersloh

Sehr geehrter Herr Landrat Adenauer, Sehr geehrte Frau Vorsitzende Hardieck, Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, in der Öffentlichkeit wird verstärkt über die sogenannten Elterntaxis diskutiert. Während Anwohner in unmittelbarer Nachbarschaft zu verschiedenen Schulen sich durch diese gestört oder gar belästigt fühlen, so sind auf der anderen Seite besorgte Eltern, die verständlicherweise wollen, dass ihre Kinder sicher zur Schule gelangen. Wir sehen, dass an einigen Schulen im Kreisgebiet auch schon Konzepte eingesetzt werden, die diese Situation auflösen bzw. entspannen sollen. Dennoch stellen sich für uns einige Fragen: 1. Sieht die… Weiterlesen

Eine Re-Militarisierung des Flughafens Gütersloh ist aus unserer Sicht vehement abzulehnen. Stattdessen sollte das gesamte Gelände sowie die umliegenden ehemals militärisch genutzten Flächen der Wirtschaft und der zivilen Nutzung zugänglich gemacht werden. Als positives Beispiel ist hier die entstehende Gewerbefläche der Schüco KG zu nennen, die unserem Kreis ca. 100 neue Arbeitsplätze verschafft und unsere Wirtschaftskraft stärkt. Eine Nutzung des Flughafens durch die US-Army gefährdet nicht nur die Investitionen, die Schüco bei uns getätigt hat, sondern auch unserer gesamten Wirtschaft im Kreis sowie unsere Mitbürgerinnen und Mitbürgern.… Weiterlesen