DIE LINKE im Kreistag Gütersloh: Anfragen u. Anträge

Mit Bedauern mussten wir am Abend des 25.09. das erste Abstimmungsergebnis zur Kenntnis nehmen. Der Vorschlag der Verwaltung zur Finanzierung des großen Stalag Projektes wurde schon im Vorfeld von der CDU, FWG-UWG und der AfD abgelehnt. Den Umstand, dass der letzte Vorschlag der Verwaltung erst wenige Stunden vor der Sitzung bei den… Weiterlesen

Wir die Linke im Kreistag Gütersloh unterstützen das Projekt Stalag 326 und die geplante Finanzierung. Das Stalag 326 hat unserer Ansicht nach eine besondere Bedeutung für die politische Bildung in unserer Region. Dieses Projekt nicht zu unterstützen würde heißen dem Erinnerungsort Stalag 326 seine Bedeutung für die Region, das Land und die… Weiterlesen

"Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, nachdem wir 2 Jahre Pandemie mit Lockdowns verbrachten, kam Ende Februar letzten Jahres die nächste Herausforderung. Es herrscht Krieg in Europa. Damit entstehen auch für uns als Kreis neue Herausforderungen und Aufgaben. Wir lernten es, in der… Weiterlesen

Stellungnahme zum geplanten Ausbau der Gedenkstätte Stalag 326 - Das ehemalige Kriegsgefangenenlager Stalag 326 in Schloß Holte-Stukenbrock soll zu einer Gedenkstätte von nationaler Bedeutung ausgebaut werden. Die Gruppe DIE LINKE im Kreistag Gütersloh hat dazu eine Anfrage an den Landrat und die Vorsitzende des Ausschusses für Bil-dung, Kultur und… Weiterlesen

Anfrage zum geplanten Umbau der Gedenkstätte Stalag 326

Gruppe DIE LINKE im Kreistag Gütersloh

Das ehemalige Kriegsgefangenenlager Stalag 326 in Schloß Holte-Stukenbrock soll zu einer Gedenkstätte von nationaler und internationaler Bedeutung ausgebaut werden. Der Land-schaftsverband Westfalen-Lippe hat die Federführung übernommen und auch bereits Fördergel-der beantragt. Sowohl der Bund als auch das Land NRW haben eine Förderung in Höhe von… Weiterlesen

Haushaltsrede 2021

Gruppe DIE LINKE im Kreistag Gütersloh

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Landrat, aus Solidarität mit den Beschäftigten und Selbstständigen, die durch die Pandemie leiden und um den Kreistag eine Vorbildfunktion zu geben, wird die Gruppe DIE LINKE die Haushaltsrede auf ein Minimum beschränken. Der Haushalt wird den Anforderungen der Zeit nicht gerecht. Antworten auf… Weiterlesen

Antrag: „Bildung für alle Schüler*innen in Corona-Zeiten sicherstellen“

Gruppe DIE LINKE im Kreistag Gütersloh

Es ist nicht davon auszugehen, dass ab 31.01.21 die Schulen wieder in den Normalbetrieb ge- hen können, so dass jetzt schon Vorbereitungen getroffen werden müssen, um Bildung für alle Schüler*innen sicherzustellen. Weiterlesen

Anfrage zum Bezug von Arbeitslosengeld II

Gruppe DIE LINKE im Kreistag Gütersloh

Zur 1.Sitzung des Ausschusses für Arbeit und Soziales am 25.1.2021 stellt die Gruppe DIE LIN-KE im Kreistag folgende Anfrage: 1. Wie viele Menschen im Kreis Gütersloh beziehen Arbeitslosengeld II nach SGB II? 2. Wie viele davon beziehen Arbeitslosengeld II nach SGB II ergänzend zu Arbeits- und an-derem Einkommen? 3. Wie viele Sanktionen gegen… Weiterlesen