Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. im Rat der Stadt Gütersloh

Anfrage: Bürger:innen in Gütersloh ohne Krankenversicherung

Die Zahl der Menschen in Deutschland ohne Krankenversicherung ist in den vergangenen Jahren deutlich gesunken. 2007 wurden 196.000 Menschen ohne Krankenversicherung und ohne anderweitigen Anspruch auf Krankenversorgung in Deutschland registriert. 2015 waren es noch 75.000. Im Jahre 2019 ging die Zahl auf 61.000 zurück. Ziel ist es, jedem Menschen eine medizinische Versorgung zu ermöglichen.

Fragen:

- Wie viele Menschen ohne Krankenversicherung leben aktuell und lebten in den vergangenen 10 Jahren aufgelistet nach Alter, Geschlecht, Unterkunft, beruflicher Tätigkeit und/oder Aufenthaltsgrund in Gütersloh?

- Welche Hilfsangebote wurden und werden den jeweils Betroffenen gemacht?

- Welche Anstrengungen verfolgt die Stadt Gütersloh bislang und weiterhin den Menschen ohne Krankenversicherung eine gesundheitliche und ärztliche Betreuung und Versorgung zu ermöglichen?

Gütersloh, 28.01.2021

Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen

Camila Cirlini

DIE LINKE. im Rat der Stadt Gütersloh